Liebe Wanderfreunde und Mitglieder des Oldenburger Alpenvereins,
 
Wandern mit dem Alpenverein - gemeinsames Erleben in der Natur, in der näheren und weiteren Umgebung von Oldenburg oder bei Mehrtagestouren in bergige Regionen, ob Harz oder Sächsische Schweiz - das waren bis zum Jahr 2020 vielfältige und nachhaltige Erlebnisse in der Gemeinschaft.
 
Nach einer besonders gelungenen Jahresauftaktwanderung im Januar 2020 mit einer großen Anzahl von Teilnehmern und einer ebenbürtigen Kohlwanderung bei frühlingshaften Temperaturen kam es im März 2020 zum jähen Abbruch.
 
Das Wanderjahr 2020 gleicht im Rückblick einer Hochgebirgstour, bei der man oft nicht weiß, wie sie tatsächlich endet, weil man manche Risiken nicht bis in das kleinste Detail planen kann. Die Pandemie gleicht einem Absturz in ein finsteres Tal, nachdem wir gemeinsam beim Wandern zum Jahresbeginn wunderschöne Aussichten hatten, obwohl wir keinen großen Berg erklommen haben. 
Im Sommer waren erneut die Berge am Horizont greifbar, unsere Wandergruppe
hat die Zeit genutzt, wenigstens einige Touren durchzuführen.
 
Der neue Wanderplan für das Jahr 2021 ist leider unter Vorbehalt erstellt worden, wir sind optimistisch, möglichst viele Touren wieder gemeinsam durchführen zu können, aber wir können nichts garantieren und bitten um Euer Verständnis!
 
Für nähere Auskünfte stehen die Wanderführer gern zur Verfügung.
 
Nähere Auskünfte zu den einzelnen Terminen erteile ich gerne:
 
Beate Straube, Telefon 0163/5521388 (am sichersten) oder
Festnetz 0441 /3401769  
 
Ich freue mich auf ein erlebnisreiches Wanderjahr 2021!
 
Beate