Im Harz
Foto: © Werner Kaltenborn
Im Harz
Foto: © Ira Röben
Im Harz
Foto: © Ira Röben
Im Harz
Foto: © Thomas Tamke
Becherhaus
Die Drei Zinnen
Foto: © Kaltenborn
Dolomiten
Poggenpohlhütte
Foto: © Werner Kaltenborn
Südtirol
Foto: © Werner Kaltenborn

Neuigkeiten

Nächster Sektionsabend am 03.02.2020Foto: Jakob Curdes


Unser nächster Sektionsabend findet am 03.02.2020 um 19.30 Uhr in unserer Geschäftsstelle statt.

Thema: Bergwandern unter 4000ern - Das Saastal im Wallis-
von und mit Jakob Curdes

Hinweis auf Reisevortrag des ADFC am 04.02.2020


Der ADFC Oldenburg präsentiert auch dieses Jahr wieder einen interessanten Reisevortrag über Langzeitradreisende. Elena Podubbnaya und Oliver Schmidt berichten am 04.02.2020 um 19:30 Uhr im PFL Oldenburg über Ihre Reise um den Pazifik, entlang des Pazifischen Feuerrings. 3 Jahre waren Sie unterwegs und es wurden dabei 28.000 KM zurückgelegt.

Das Besondere an dieser Reise ist mit Sicherheit, dass Sie diese Reise mit Ihren beiden Kindern Arthur und Jakob gemacht haben. Zudem wurden auch zahlreiche Vulkane bestiegen.

In der aktuellen „ADFC Sattelfest“ Ausgabe 01/2020 und auf der Internetseite: www.adfc-oldenburg.de wurde ein Artikel über die Veranstaltung veröffentlicht.

 

 

Gelungener Jahresauftakt der Wandergruppe!Jahresauftaktwanderung-00

 

Am 19. Januar 2020 trafen sich in einer altersmäßig gut gemischten Gruppe 20 Wanderer und Wanderinnen unserer Sektion zur Jahresauftaktwanderung durch das Barneführer Holz und Schreensmoor.

Vom Forsthaus/Sandkrug ging es auf eine von Wanderleiterin Beate Straube gut geführte 12.5 km lange Rundwanderung bei trockenem und teilweise sonnigen Wetter und moderaten 3-6° C.

Informationen zum Mitgliedsausweis 2020


Die neuen Ausweise für 2020 werden im Laufe des Monats Februar durch die Bundesgeschäftsstelle versandt.

Die Ausweise von 2019 können bei ungekündigter Mitgliedschaft bis zum 29.02.2020 genutzt werden. Falls Sie bis Ende Februar keinen neuen Ausweis erhalten haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Mitgliederverwaltung unserer Sektion.

Wichtig:

Bitte teilen Sie evtl. Adress- oder Bankverbindungsänderungen der Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit.

Sie können Ihre Kontaktdaten und Ihre Bankverbindung auch selbst unter "Mein Alpenverein"  aktualisieren.

Notfall-App: SOS-EU-ALP


Ein Notfall beim Klettern in Tirol, beim Wandern in Bayerns Bergen oder beim Mountainbiken durch Südtirols Landschaft: Mit der neuen, kostenlosen SOS-EU-Alp App kann schnell und einfach ein Notruf abgesetzt werden, der samt Standortdaten (GPS-Koordinaten) und Kontaktdaten (direkte Telefonnummer) an die jeweilige Rettungsleitstelle übermittelt wird.

Die App funktioniert auf allen Android- und iOS-Geräten und kann ab sofort im App- und Playstore auf heruntergeladen werden.

App Store iOS: apple.co/2klqArO

Play Store Android: bit.ly/2k2Guah